xxxOrca/Gino-Bärchen



xxx

Karabash, Kaspian, Kimba, Kody, Kosmo, Kala, Kara, Kasima, Kathy, Keyla

Aktualisiert am 02. November 2021

Ein weiteres Jahr ist vergangen, seit der letzten Aktualisierung dieser Seite. Karabash und seine Geschwister sind vor wenigen Tagen 6 Jahre alt geworden.

Kaspian geht es auch hervorragend. In den letzten vier Jahren hat er in den USA mehrere Prüfungen abgelegt und wurde auch mehrmals mit Erfolg ausgestellt. Sein Besitzer ist mächtig stolz auf ihn.

Wir wünschen allen Bären

08. November 2020

Wie jedes Jahr pünktlich zum Geburtstag der K-Bärchen erhalaten wir Bilder von Karabash. Vielen Dank!

Dieses Jahr haben wir auch Bilder von seinem Bruder Kaspian erhalten, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die Heimat des Rüden ist die USA. Dort wurde er vor kurzem in der höchsten Prüfungsstufe, IPO3, erfolgreich ausgebildet

Wir wünschen allen K-Bären alles Gute zum 5. Geburtstag und vor allem für das neue Lebensjahr Gesundheit!

05. November 2019

Die K-Bärchen feiern heute ihren 4. Geburtstag. Die ersten fünf Bilder zeigen den Rüden Karabash und auf dem 6. Bild sehen wir den Rüden Kimba

Kaspian ist stolzer Inhaber der höchsten Prüfungsstufe IPO 3

09. Dezember 2018

Karabash geht es ausgezeichnet. Er ist der Liebling der Familie

Kimba geht es auch hervorragend. Mit ihm wird regelmäßig auf dem Übungsplatz geübt

Kosmo lebt in den USA. Er hat viele zwei- und vierbeinige Freunde

Kara ist eine sehr freche Hündin. Sie klaut alles Spielzeug, was ihre Barrett-Freundin hat

14. Dezember 2017

Kathy hat sich auch zu einer Traumhündin entwickelt. Was für einen Ausdruck sie doch hat. Na ja, bei den Eltern kein Wunder!

Aktualisiert am 19. November 2017

Karabash geht es ausgezeichnet. Genauso wie seine Mama, liebt er das Wasser und jedes Spielzeug, das er finden kann

Die Schwester Kara hat es faustdick hinter den Ohren. Auch sie ist eine extrem verspielte Hündin

Vor wenigen Tagen erhielten wir die Nachricht aus den USA, dass der unten abgebildete Rüde Kaspian vor wenigen Tagen die Begleithundeprüfung bestanden hat. Herzlichen Glückwunsch an Ray und Familie!

Aktualisiert am 06. Mai 2017

Im April reisten einige Barretts zur US-Siegerschau in die USA

Marion, eine Freundin von Dagmar, war auch mit dabei. Sie führte den Rüden Kaspian vor

Kaspian hat sich zu einem extrem schönen Rüden entwickelt, der zur Zeit auch ausgebildet wird. Kaspian belegte den 3. Platz. Ray, sein Besitzer, war mächtig stolz auf ihn

links, Marion und Kaspian

Dem Bruder Karabash geht es auch hervorragend. Auch er wird zur Zeit ausgebildet

Noch ein Weihnachtsbild von Kosmo

Keyla auf einem Spaziergang

Kala geht regelmäßig auf lange Wanderungen mit ihren Besitzern

Aktualisiert am 23. November 2016

Die jungen Bären feierten vor einigen Wochen ihren ersten Geburtstag

Nach unserer letzten Aktualisierung haben uns noch diese Bilder von Keyla erreicht. Die Familie möchte diese tolle Hündin nicht mehr missen!

Karabash ist ein richtiger Barrett-Clown

Er interessiert sich für alles. Der Rasenmäher hat es ihm besonders angetan

Bällchenspielen das liebt er

Kaspian war in den letzten Monaten schon mehrmals erfolgreich

Vor nicht allzu langer Zeit trafen sich die Besitzer mit Hundemama und Marion in Florida

Natürlich darf ein Bild mit Hundemama nicht fehlen. Das Zertifikat der letzten Ausstellung wurde uns vor wenigen Tagen übersandt. 1. Platz auf einer Internationalen Ausstellung in den USA. Herzlichen Glückwunsch!

Kosmo feierte seinen ersten Geburtstag typisch amerikanisch

mit einer Geburtstagstorte. Da fehlt schon ein Stück

Die Besitzer von Kathy lieben sie über alles. Auch sie ist eine sehr aufgeweckte Hündin

Hier sehen wir Beverly, die Freundin von Kara. Laut Besitzerin war sie schon ein Wildfang im ersten Jahr, aber ein Engel

im Vergleich zu dem Neuzuwachs Kara. Sie ist immer am Anstellen und hält Frauchen so richtig auf Trab. Diese mitunter an ihre Grenzen kommt

25. Juli 2016

Kody

mit seiner kurzhaarigen Freundin

Kimba

hat sich auch zu einem ganz süßen Kerlchen entwickelt

Im Kreise der Familie, so fühlt sich ein Barrett wohl

Kaspian hat seine schöne dunkle Farbe

vom Papa behalten

Er tummelt sich mit sienem Besitzer, der sein Ein und Alles ist, am Meer in Florida

Gestern wurde er in Florida auf einer Rassehundeausstellung

"Best puppy of show".

Herzlichen Glückwunsch! Hundemama wird ihn bald besuchen!

04. Februar 2016

Bärchen befinden sich seit vier Wochen bei ihren neuen Familien

Karabash

ist ein richtig kleiner frecher Bursche

Legt sich doch gleich mit seinem Freund an

Tja, wenn sie schlafen, sind sie alle lieb

Kaspians neue Heimat ist in Florida

nicht allzu weit weg von Hundemamas Sohn Jacko

So klein und trägt schon ganz große Objekte herum

Kimba hat auch einen Freund bei seiner neuen Familie

Kody mit seiner Freundin

Kosmo im Alter von 12 Wochen

Kosmos neue Heimat ist in Charlotte

Da muss man sich einfach nur wohl fühlen

Kala

beobachtet alles

Sie ist auch eine ganz Liebe

Was für ein süßes Gesicht

Auch sie hat eine Freundin

mit der sie sich schon hervorragend verträgt

Das Teufelchen Beverly (Tochter von Funny und Buddy)

hat jetzt auch eine neue Freundin bekommen

Die kleine Kara

Das schmeckt!

Diese Bilder von Kara

wurden auf dem Nachhauseweg aufgenommen

Es dauerte schon einige Wochen,

bis die beiden sich angefreundet hatten

Kasima hat es auch super gut

mit ihrem neuen Zuhause getroffen

Das Bild wurde erst kürzlich von ihr aufgenommen

Die Stöckchen, die sind ja immer so interessant

Ein Ohr steht schon

An allem interessiert

Kathy kurz nach Ankunft in ihrem neuen Zuhause

Zwischenzeitlich ist sie schon

ganz schön gewachsen

Wie man sieht,

geht es der kleinen Keyla hervorragend

So lässt es sich leben!

An allem interessiert

Die nachstehenden vier Bilder

zeigen den kleinen Karabash,

der seinen Besitzern sehr viel Freude bereitet

Und ja wir hatten Recht in der Annahme, dass dieses kleine Kerlchen aller Wahrscheinlichkeit ein Nachkommen von Gino ist. Hundemama erkennt den besonderen Ausdruck, den ein Gino oder Tyson Bärchen haben

Kaspian mit seinem neuen Besitzer

Hundemama hat den kleinen Kosmo auf ihrem Kurzurlaub zu ihrem Sohn in Florida persönlich überbracht!

Im Januar 2016

Kala and Kody mit deren Familien. Wir wünschen alles Gute!

Karabash mit seiner neuen Familie

Kimba wurde sehnsüchtig erwartet

Kara kommt in ein Zuhause, in dem schon ein Barrett-Bärchen vorhanden ist. Vielen Dank für das abermals entgegengebrachte Vertrauen

Kasima mit neuem Herrchen

Kathy mit neuer Familie

Keyla kommt in eine Großfamilie. Ihr wird es bestimmt nicht langweilig

Karabash ist ein lieber

und ausgeglichener Rüde. Er hat einen lieben Blick

Kaspian ist ein aufgeweckter Rüde

mit hohem Spieltrieb

Kimba macht jetzt schon Sachen, über die man lachen muss,

so z.B. "give me five", wenn man ihm die Hand hin hält

Kody

ist auch ein sehr lieber Rüde

Kosmo erinnert uns ein wenig an den Großpapa Tyson,

zu Menschein ist er sooo lieb, aber seinen Geschwisterchen will er oft zeigen, wer der "Boss" ist

Wenn man es nicht wüsste, könnte man glauben, "Kala"

sei ein Rüde, denn so sieht sie aus. Sie ist aber ein sehr liebes Mädchen

Kara ist schwer einzuschätzen. Auf der einen Seite lieb,

aber gefallen lässt sie sich nichts von ihren Geschwistern

Kasima ist ein süßes Mädchen,

mit einem guten Spieltrieb

Kathy ist ein sehr liebes Mädchen

Sie hat ein angenehmes Temperament

Keyla kann mitunter ganz schön aufgeweckt sein

Sie ist an allem interessiert

Gino und Orca haben "ganze Arbeit" geleistet,

sieht man sich die Bilder

dieser Bärchen an

Jetzt schon zeigt er, was für ein schöner stolzer Rüde er ist

Heute durften die Bärchen

zum ersten Mal draußen spielen

Auch empfingen sie den ersten Besuch

Es durfte auch zum ersten Mal mit ihnen gespielt werden

Da gab es sehr viel Neues zu erkunden,

alles war interessant

Das ist unser vorwitziges Mädchen

Ein Bub

Allesamt haben sie extrem schöne Gesichter

Hier sehen wir einen sehr aufgewecken Bub

Enza möchte so gerne mit ihren Halbgeschwisterchen spielen

Genauso geht es Joey, sehnsüchtig schaut er nach den Bärchen

Ihm sind die Beiden nicht so ganz geheuer!

Neugierig schaut er nach Enza und Joey